Links überspringen

Werte

Werte

Wir sind MOGLi: Eine nachhaltige Snackmarke, die für Natur, Individualität und Qualitätsteht und gemeinsam mit euch wild wachsen möchte! Unser Namensgeber ist das allseits bekannte mutige, neugierige Kind aus Rudyard Kiplings Werk „Das Dschungebuch“. Der kleine Junge Mogli wächst mit Tieren in der Natur auf und erlebt ein Abenteuer nach dem nächsten. Er ist individuell, vielleicht etwas eigen, aber vor allem den guten Dingen im Leben zugewandt und ganz stark mit der Natur verbunden. Und das sind wir auch!

Dafür steht MOGLi

natur

Uns liegt die Natur besonders am Herzen, deswegen kommen in unsere Snacks auch nur natürliche Zutaten aus bio-dynamischer Landwirtschaft. Außerdem sind wir davon überzeugt, dass Kinder so viel Zeit wie möglich draußen verbringen sollten!

Individualität

Wir setzen uns dafür ein, die Individualität von Kindern zu fördern. Wir finden: Umso vielfältiger unsere Gesellschaft ist, desto besser! Deswegen sollte jedes Kind seiner Natur entsprechend aufwachsen und sich frei entfalten kann .

Qualität

Die Bio- und Demeter-Zertifizierung ist bei MOGLi nicht nur ein Qualitätsversprechen, sondern eine Einstellung, die in verschiedenen Bereichen ernst genommen und mit Leidenschaft gelebt wird.

Jedes Kind sollte seiner Natur entsprechend aufwachsen und sich frei entfalten können.

WIR MOGLis

Unser MOGLi Team ist bunt und vielfältig. Denn wir sind davon überzeugt, dass wir am meisten erreichen können, wenn jedes Teammitglied die eigenen individuellen Stärken einsetzen und ausleben darf.

Von Idealist:innen und Demeter-Liebhaber:innen über interessierten Bio-Neulinge bis hin zu echten Macher:innen: Gemeinsam arbeiten wir jeden Tag für euch daran, beste Bio-Snacks auf den Markt zu bringen, die der ganzen Familie schmecken. Mit Leidenschaft und Engagement wollen wir euch von unseren Snacks in Demeter- und Bioqualität überzeugen, um einen bewussten Umgang mit der Natur zu fördern.

Unsere Story

Unser Gründer Emanuel Schmock ist selbst ein bisschen wie Mogli aufgewachsen: Auf einem Demeter-Hof, ganz nah dran an Natur, Tier und guten Lebensmitteln. Seit 2012 entwickelt er zusammen mit einem wachsenden Team bis heute Demeter- und Bio-Snacks für die ganze Familie.

Warum? Emanuel lag und liegt es am Herzen, dass Bio- und Demeterqualität nicht nach der Babynahrung aufhört. Er möchte Snacks für Kinder mit wenigen hochwertigen Zutaten entwickeln. Kurz gesagt: das Beste für den heranwachsenden Nachwuchs und darüber hinaus.

mogli-gründer-emanuel-schmock-min

Wild gewachsen

Gemeinsam experimentierte er mit einem ganz kleinem Team tage- und nächtelang an Rezepturen, skizzierte Ideen, entwarf Moglis und zog befreundete Eltern und Kinder zurate. Mittlerweile sind unsere MOGLi Snacks in über 35 Ländern zu einer beliebten Begleitung auf den unterschiedlichsten Abenteuern von jungen Familien geworden.

Als einzige Demeter-Marke für Kinder-Snacks wird MOGLi auch in Zukunft für leckere natürliche Snacks sorgen, die für Eltern und Kindern eine hochwertige und geschmackvolle Alternative zu konventionellen Snacks sind.

Euer Abenteuerblog

Euer Abenteuerhunger ist noch nicht gestillt? Dann stöbert gern durch unsere Blog-Beiträge. Von wissenswerten Infoberichten bis zu spannenden Storys aus dem MOGLi Alltag ist für jeden Geschmack etwas dabei.

Was ist Demeter?

Auf fast allen MOGLi Snacks ist es zu finden: Ein kleines orange-grünes Logo mit der weißen Aufschrift „demeter“. Ähnlich wie das Bio-Siegel steht das Demeter-Siegel für bestimmte Qualitätsmerkmale, die sogar noch höher sind als bei Bio-Siegeln.